facebook         Kontakt         Suche

Bodenbeläge

Neben Rasenflächen und bepflanzten Stellen nimmt der Bodenbelag eine grosse Rolle im Erscheinungsbild eines Gartens ein. Es gibt folgende Arten:

 

Keramik- und Feinsteinzeugbeläge

Beläge aus Keramikplatten oder Feinsteinzeug, das aus hochverdichteten Keramikpartikeln besteht, verbinden grosse Strapazierfähigkeit mit einem vergleichsweise günstigen Preis. Es gibt eine grosse Bandbreite optischer Varianten.

 

Natursteinbeläge

Die klassische Lösung aus Quarzsandstein, Kalkstein oder Granitplatten sorgt für einen stilvollen Garten mit Charakter. 

 

Natursteinpflästerungen

Vor allem bei Garageneinfahrten oder Hauseingängen sind Pflästerungen aus Porphyr, Quarzsandstein oder Granitstein sehr beliebt. 

Sickerbeläge aus Beton-Sickersteinen

Um Asphaltschäden zu vermeiden, eignen sich Sickerbeläge beispielsweise hervorragend bei Parkplätzen oder Gehwegen.

 

Verbundsteine und Betonplatten

Ob für Sitzplätze, Terrassen, Gehwege oder Hauseingänge – Betonplatten sind robust und zeitlos. Zudem gibt es eine Vielfalt an Formen und Farben, beispielsweise auch in Sandsteinoptik. 

 

Holzroste

Meist werden Holzroste eingesetzt, wenn Wasser im Spiel ist. Rund um einen edlen Swimmingpool oder ein naturnahes Biotop. Aber auch als Terrassenbelag ist Holz wieder topmodern!

 

Auch Mischformen sind möglich. So werden einzelne Beläge je nach Funktion gerne auch kombiniert eingebaut.